Andreas Baaske trifft auf Siegmar Gabriel

Als Teilnehmer eines Verbändegesprächs der MittelstandsAllianz diskutierte unter Anderem Andreas Baaske mit dem Vizekanzler Sigmar Gabriel. Themen waren Digitalisierung des Gesundheitssektors und noch immer praxisferne Gesetze. Die Teilnehmer beklagten unter anderem, dass es in Fragen zur Digitalisierung in Deutschland häufig zu Kompetenzrangeleien komme, da viele Ministerien für das Thema Verantwortung teilen.

https://www.kma-online.de/aktuelles/politik/detail/kkc-vertreter-diskutieren-mit-minister-gabriel-a-31949


Trackback von deiner Website.